Archiv für den Monat: Juni 2011

Juni 2011

28. Juni 2011: Wird das Anzapfen der Ölreserven wirklich zu einem dauerhaft niedrigen Ölpreis führen?

Die Antwort auf diese Fragen wissen wir erst in einigen Monaten. Kurzfristig ist jedoch der gewünschte Effekt eingetreten, die Ölpreise haben deutlich nachgegeben. Diese Wirkung war seitens der IEA, insbesondere seitens der USA gewünscht. Die OECD Länder haben auf eine deutliche Ausweitung der Ölförderung gedrungen, diese war jedoch seitens einiger OPEC Länder auf den letzten [...]

27. Juni 2011: Öko-Moratorium? Nach Atom Ausstieg nun Kohleausstieg und Einstieg in erneuerbare Energien, nicht umgekehrt!

„Forscher fordern ein Öko-Moratorium – Experten empfehlen eine mehrjährige Pause beim Ausbau der erneuerbaren Energien“ so war am vergangenen Wochenende in der Zeitung zu lesen. Gemeint ist hier, dass zum einen der Ausbau erneuerbarer Energien deutlich zugenommen hat und insbesondere die Nachfrage nach Photovoltaik zu einem deutlichen Anstieg der EEG Umlage – der Beitrag, der [...]