Archiv für den Monat: Juli 2012

Juli 2012

18. Juli 2012: Wird die Umlage zur Förderung erneuerbarer Energien um 30 % steigen, wie die Regierung derzeit annimmt?

Es ist in der Tat zu erwarten, dass sich die Umlage von heute 3,5 Cent /kwh erhöhen wird, wie stark die Steigerungen sein werden hängt von vielen Unsicherheiten ab, insbesondere der Höhe des Zubaus der erneuerbaren Energien inklusive Photovoltaik sowie der Entwicklung des Strompreises an der Börse. Der Börsenstrompreis sinkt derzeit mit dem Zubau erneuerbarer [...]

17. Juli 2012: Der „Kostentsunami“ der Energiewende

Kaum haben Politiker der Regierung erwähnt, dass die Ziele der Energiewende vielleicht nicht erreicht werden, kommen die Kritiker auf den Plan und entwerfen mal wieder die Horrorszenarien über riesige Kosten, die wie ein Tsunami auf uns zurollen. Was ist gemeint? Es geht ausschließlich um die erneuerbaren Energien, insbesondere Photovoltaik. Die Kosten des Energieumbaus, der ohnehin [...]

17. Juli 2012: Energiewende ja oder nein?

Die Bundesregierung wartet derzeit mit immer neuen Stellungnahmen zur Erreichung der Energiewende auf. Das ist erstaunlich, da die Energiewende noch gar nicht angefangen hat. Will man die Ziele Energiewende begraben, bevor sie geboren werden? Zur Erinnerung: man hat sich vorgenommen, den Anteil der erneuerbaren Energien in vier Jahrzehnten (!) auf 80 Prozent zu erhöhen. Bis [...]